SPAMM_SYSTAIME_Borras

SELECTOR SPAMM : SuPer Art Modern Museum

Mittwoch, 19.4. 20:00 Uhr   Founded in 2011 by Michaël Borras A.K.A Systaime, ϟℙ∀ℳℳ brings together over four hundred international artists, selected by international curators, a part of artworks of all exhibition are staying online on the website SPAMM. ϟℙ∀ℳℳ is a virtual online museum dedicated to digital arts and emerging cultures. ϟℙ∀ℳℳ connects emerging […]

words_GoharMartirosyan

Gohar Martirosyan (Yerevan, Armenia)

Wednesday, 18.4., Thursday, 19.4.   Sound installation The concept of this work is based on language and forms of communication. Martiroyan´s contribution to FAR OFF will be a site-specific  installation where language is used as a material and mixes with the spoken word of the present time. For me it is significant, how bygone forms of […]

Angelica_Summer_PeterNightingale
01-120-80-systaime

MICHAËL BORRAS AKA. SYSTAIME (Spain/France)

Wednesday, 18.4. 19:00 Uhr Samstag, 21.4. 23:00 Uhr   Artist of the multimedia and the networks, Michaël Borras A.K.A Systaime is the founder of the movement French Trash Touch, he is an important actor of the international alternative artistic network, the digital art and the art in network. Michaël Borras works on numerous international artistic […]

laura_Not_Lot

Laura Not (Paris, France)

Wednesday, 18.4. 19:30 Uhr   Laura Lot is an artist working mainly through the medium of collage. Even if a larger part of her production focuses on assembling personal and found photographic material into handmade collages on paper, she nevertheless explores the fields of installation and performance through correspondences between image, sound and writing. She […]

jens uwe

Popnoname

Mittwoch, 18.4., 20:30 Uhr   So minimalisieren die Körpereinsätze in den Körperdiskursen einen Urbanismus in einem fiktiven Kontaktabzug. Sowie der kompatible Produktionsmodus als auch die flexiblen Einrichtungen bauen diverse Shortcuts ein. Sofern der/die UrheberIn demonstrativ ist, setzt eine Materialität die Neuanordnungen der kompatiblen Entstehungskontexte flexibel an. In der Konstruktion von Geschlecht der Dichotomien (Popnoname spielt […]

Faroff_Mockup_Hosoda_Hillenbrand

Eine Identität FAR OFF / Hosoda & Hillenbrandt

täglich / ongoing   Der Begriff FAR OFF drückt die Sehnsucht aus, unabhängig von etwas zu sein, seinen Verhältnissen entfliehen zu können. Gleichzeitig bezeichnet er einen prekären Zustand des Außenseitertums. Der Begriff beschreibt also eine Spaltung in zwei Gruppen. Die erste Gruppe besitzt das Privileg, sich ein Leben FAR OFF vorzustellen und dieses spielerisch zu […]

Monoscape_ViktorBrim
DanielaGeorgieva

Daniela Georgieva

Mittwoch, 18.4. 22:30 Uhr   Daniela Georgieva geht es in ihrer Performance „Whiff“ um die Suche nach einem besonderen Moment, den sie in seinem Wesen zu erfassen und zu transformieren versucht. Ein wesentlicher Teil dieser Performance ist es, die Aufmerksamkeit des Betrachters auf einen solchen seltenen Moment der Konzentration und bewussten Wahrnehmung von Zeit zu richten, […]