Baumusik

Diana Jones (Baumusik)

diana jones, Foto CAROLINE KOX

Freitag, 29.4., 19.00 Uhr Meryem Erkus aka Diana Jones arbeitet in Köln vielseitig an den Schnittstellen Kunst und Klang. Als Gründerin des Kunst- und Projektraumes GOLD+BETON am Ebertplatz und dem Kulturverein Baustelle Kalk e.V. zeigt sie sich mitverantwortlich für viele subkulturelle Musik-Experimente und hybride Ausstellungsformen in Köln. Diese Bandbreite zeigt sich auch in Diana Jones‘

Liberty Snake

libertySnake

Freitag / Friday, 28.4., 21.30 Uhr / 9:30 p.m.   I’d rather be pretty than the geek i am right now Eine audiovisuelle Performance von Marie-Claire Delarber “To treat “raw” tracks as passive material to be “done” through technologized processes of composition, indeed, reflects a particular gendered orientation to music technology, where the process of